Jana DeLeon: Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1)

Jana DeLeon:

Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1)

Anlass: Ich kenne die Übersetzerin dieser neuen Krimireihe und sie hat mich gefragt, ob ich das Buch nicht lesen mag, denn darin lockt eine starke Heldin :-).

Inhalt: Fortune Redding ist eigentlich CIA-Agentin, aber bei ihrem letzten Fall wäre sie beinahe aufgeflogen und soll deshalb untertauchen, bis sich die Wogen geglättet haben. Das soll ausgerechnet im tiefsten Süden der USA passieren, wo sie eine ehemalige Schönheitskönigin/Bibliothekarin geben soll, obwohl sie Make-up tunlichst vermeidet und auf hohen Schuhen kaum einen Schritt gehen kann. Dementsprechend beäugt wird sie auch von den Einwohnern in Louisiana und besonders vom Deputy Sheriff. Als eine Leiche in ihrem Vorgarten auftaucht, hat sie also mehr als nur ein Problem – zum Glück stehen ihr ein paar reizende und nicht gerade harmlose ältere Damen bei.

Meinung: Das war wirklich lustig! Fortune ist eine knallharte Agentin, die völlig verzweifelt in einem Kaff strandet und verwirrt vor den dortigen Lebensbedingungen steht, Hilfe aus unerwarteter Richtung bekommt und ein wenig an Sandra Bullock in Miss Undercover erinnert. Sehr sympathische Hauptfiguren, die Stoff für mehr bieten und ein cooler Hund als Sidekick dazu(auch wenn ich ja auf Katzen stehe..)

Für wen: Ich finde, das ist ideale Strandlektüre für Frauen, die sich selbst nicht so ernst nehmen.

Weg vom Schuss bei amazon bestellen

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.