ChickLit

Genau, das, was es meint: Bücher für „Hühner“ – im besten Sinn. Die Sorte Buch, die man im Herbst/Winter gut weglesen kann bei Keksen und Tee, die das Hirn nicht stört, bei anderweitig wichtigen Themen, aber gut unterhält. Bei mir läuft es so: je grauer der Himmel/stressreicher der Job, desto rosa der Buchtitel.

Jen Gilroy: Wenn ich dir nahe bin

Jen Gilroy: Wenn ich dir nahe bin

Jen Gilroy: Wenn ich dir nahe bin Anlass: Ich mag die Firefly Lake Reihe sehr gerne(das ist Band 2, Band 1 heißt Dort, wo ich dich finde und ist auch sehr empfehlenswert- beide können aber auch einzeln gelesen werden) und möchte sie euch ans Herz legen. Inhalt: Mia ist 39, frisch von ihrem Mann getrennt […]

Read More

Ira Panic: Glücksbringer auf leisen Pfoten

Ira Panic: Glücksbringer auf leisen Pfoten

Ira Panic: Glücksbringer auf leisen Pfoten Anlass: Ich bin ja generell ein großer Fan der Samtpfoten und Paris steht schon lange auf meiner inneren Liste- Parisroman mit Katzen= her damit! Inhalt: Sonja ist im Aufbaustudium Kunstgeschichte zur Kuratorin und hat ein Stipendium an der Ecole du Louvre ergattert. Begeistert macht sie sich mit ihrer Siamkatze […]

Read More

Helen Cullen: Die verlorenen Briefe des William Woolf

Helen Cullen: Die verlorenen Briefe des William Woolf – mit Interview

Helen Cullen: Die verlorenen Briefe des William Woolf – mit Interview Anlass: Ich liebe Romane, in denen man sich schreibend verliebt – oder zumindest darüber nachdenkt, was wäre, wenn man diese Person träfe. Tolle Beispiele sind hier zum Beispiel Gut gegen Nordwind/Alle sieben Wellen(kommt übrigens diesen September ins Kino, den muss ich unbedingt sehen-wer noch?) […]

Read More

Monika Pfundmeier: Glück dich!

Monika Pfundmeier: Glück dich! Ich habe Monika Pfundmeier neulich bei einem Event von tolino media kennengelernt und wir waren uns spontan sympathisch – unter anderem wegen unserer sehr ähnlichen Einstellungen zum Thema Glück und Selbstliebe( Spoiler: wir sind beide der Meinung, dass frau für eigenes Glück auch gediegen nein sagen kann zu gesellschaftlichen Erwartungen). Umso […]

Read More

Catherine Bybee: Herzklopfen zum Dessert

Catherine Bybee: Herzklopfen zum Dessert

Catherine Bybee: Herzklopfen zum Dessert Anlass: Catherine Bybee habe ich euch schon oft ans Herz gelegt, weil sie einfach toll schreibt. Ihr neuestes Buch musste deshalb auch bei mir einziehen! Inhalt: Avery Grant war bis zum letzten Jahr ein selbstbewusstes Partygirl, immer auf der Suche nach Spaß beim Feiern und bei Männern. Seitdem sie in […]

Read More

Jana DeLeon: Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1)

Jana DeLeon: Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1)

Jana DeLeon: Weg vom Schuss (Ein Miss-Fortune-Krimi 1) Anlass: Ich kenne die Übersetzerin dieser neuen Krimireihe und sie hat mich gefragt, ob ich das Buch nicht lesen mag, denn darin lockt eine starke Heldin :-). Inhalt: Fortune Redding ist eigentlich CIA-Agentin, aber bei ihrem letzten Fall wäre sie beinahe aufgeflogen und soll deshalb untertauchen, bis […]

Read More

Bernhard Aichner: Kaschmirgefühl

Bernhard Aichner: Kaschmirgefühl

Bernhard Aichner: Kaschmirgefühl Anlass: Der Hayman Verlag hat mich gefragt, ob ich Lust hätte, Bernhard Aichners neuestes Buch weitab von seinen sonstigen bösen Thrillern zu lesen- und ich war sehr gespannt! Inhalt: Gottlieb ruft bei einer Telefonsex-Hotline an und landet bei Yvonne. Eigentlich weiß er gar nicht, was er da möchte, denn. er ist verliebt. […]

Read More

Brittainy C. Cherry: Wenn Donner und Licht sich berühren

Brittainy C. Cherry: Wenn Donner und Licht sich berühren – mit Gewinnspiel

Brittainy C. Cherry: Wenn Donner und Licht sich berühren Anlass: Ich darf dank der Unterstützung des LYX Verlags zum Erscheinungstag gleich drei von der Autorin signierte Exemplare an euch verlosen – und konnte das Buch vorab lesen. Inhalt: Jasmine und Elliott lernen sich auf der Highschool kennen, wo sie mit größeren Problemen kämpfen: er ist […]

Read More

Mirjam Oldenhave: Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende

Mirjam Oldenhave: Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende

Mirjam Oldenhave: Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende Anlass: Der Titel ist mein liebstes Zitat von Oscar Wild(Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.) Grund genug, das Buch zu lesen ;-). Inhalt: Julias Mann hat sie mal wieder betrogen – und […]

Read More

Claudia Winter: Das Honigmädchen

Claudia Winter: Das Honigmädchen

Claudia Winter: Das Honigmädchen Anlass: Ich durfte Claudia Winters neuen Roman vorab lesen und habe mich sehr gefreut :-). Inhalt: Camilla ist am Ende ihrer Nerven: ihre Teenietochter Marie bereitet ihr nichts als Probleme, der untreue Ex kommt seinen Vaterpflichten nur sporadisch nach und ihr neuer Nachbar Tobias nervt sogar durch die Wand hindurch. Dass […]

Read More

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.