Anspruch

Ich lege zwar auch bei meinen rosa und düsteren Büchern Wert auf komplexe Figuren und eine logische Handlung mit Entwicklungen – aber die Bücher in dieser Kategorie sind doch etwas anderes.
Hier geht es eher um soziologische Beobachtungen, das, was große Literatur genannt wird, auf Kanon-Listen steht oder ähnliches – quasi der Empfehlungsteil, der einen beim Smalltalk als verdammt gebildet dastehen lässt.

Viel Spass beim Lesen

 

Dame Stephanie Shirley: Ein unmögliches Leben

Dame Stephanie Shirley: Ein unmögliches Leben

Dame Stephanie Shirley: Ein unmögliches Leben Dame Stephanie Shirtley wurde als Tochter eines jüdischen Vaters und einer christlichen Mutter im Jahr 1934 in Deutschland geboren. Durch einen Kinderhilfstransport kam sie 1939 nach England, um dem Grauen des Dritten Reichs zu entrinnen. Ihre Lebensgeschichte schildert sie in “Ein unmögliches Leben”. Von ihrem frühen Interesse an Mathematik […]

Read More

Ferdinand von Schirach: Gott

Ferdinand von Schirach: Gott

Ferdinand von Schirach: Gott Richard Gärtner, 78, zieht in diesem Theaterstück vor den Ethikrat, um Sterbehilfe durch einen Arzt in Anspruch nehmen zu dürfen. Er ist gesund, nicht depressiv – nur traurig. Und einsam. Denn seine Frau ist nach 40 Jahren Ehe gestorben und er ohne sie schlicht zu allein zum weiterleben. Mit der heutigen […]

Read More

John Bolton: Der Raum, in dem alles geschah

John Bolton: Der Raum, in dem alles geschah: Aufzeichnungen des ehemaligen Sicherheitsberaters im Weißen Haus-mit Gewinnspiel

John Bolton: Der Raum, in dem alles geschah Bei meinem Beitrag zur Blogtour (hier, hier, hier und hier geht es zu den anderen Beiträgen) dreht sich um die Wahrnehmung John Boltons von Donald Trump als dem Präsidenten. Zeitlich erstreckt sich das Buch von dem Wahlsieg Trumps bis zu Boltons Rücktritt vom Amt des Nationalen Sicherheitsberaters […]

Read More

Laura Lichtblau: Schwarzpulver

Laura Lichtblau: Schwarzpulver

Laura Lichtblau: Schwarzpulver Zwei Frauen und ein junger Mann erzählen von einem Berlin in nicht allzu ferner Zukunft. Von dem, was möglich wäre, wenn sich die politische Agenda weiter in Richtung Hass und Abgrenzung dreht. Von einem Ministerium für Volksgesundheit, bei dem man sich verantworten muss für nicht-Heterosexualität. Von einem Amt für Staatsmoral. Von einer […]

Read More

Sue Monk Kidd: Das Buch Ana

Sue Monk Kidd: Das Buch Ana

Sue Monk Kidd: Das Buch Ana Ana lebt in Galiläa als Tochter in einer wohlhabenden jüdischen Familie. Damit der Wohlstand gesichert und erweitert wird, soll sie einen Mann heiraten, den sie von Anfang an verabscheut. Gegen ihren Willen wird sie verlobt – und begegnet just an diesem Tag Jesus. Der für sie nur ein einfacher […]

Read More

Chandler Baker: Whisper Network

Chandler Baker: Whisper Network

Chandler Baker: Whisper Network Der CEO von Truviv, einer Sportbekleidungsfirma, stirbt überraschend. Nach einer kurzen Gedenkpause bringt sich sein potenzieller Nachfolger in Stellung: Ames, bisheriger Chefjustiziar. Aber er darf es nicht werden, da sind sich Sloane, Grace und Ardie einig: er steht auf einer unter der Hand weitergereichten Liste mit Männern in Dallas, die Frauen […]

Read More

Charlotte Schüler: Do it yourself-

Charlotte Schüler: Do it yourself-mit Gewinnspiel

Charlotte Schüler: Do it yourself Ich war in der letzten Woche auf einem Event von Lush und dem Südwest Verlag zur Buchpräsentation von Charlotte Schülers neuem Buch: Do it yourself. Einfach plastikfrei leben und habe von ihr viele Tipps und Tricks gelernt, wie wir einfach im Alltag selber Plastik sparen können, zB durch das Mitnehmen […]

Read More

Abbie Greaves: Hör mir zu, auch wenn ich schweige

Abbie Greaves: Hör mir zu, auch wenn ich schweige

Abbie Greaves: Hör mir zu, auch wenn ich schweige Maggie und Frank sind seit 40 Jahren ein Paar, als er sie bewusstlos in der Küche findet neben den Resten ihrer Schlaftabletten. Sie kommt ins Krankenhaus und er sitzt an ihrem Bett, sich fragend, wie es dazu kommen konnte. Seit sechs Monaten haben die beiden nicht […]

Read More

Friedemann Karig: Dschungel

Friedemann Karig: Dschungel

Friedemann Karig: Dschungel Schon immer waren er und Felix beste Freunde. Standen füreinander ein, erlebten Abenteuer, redeten über beinahe alles. Bis Felix alleine in Urlaub nach Kambodscha fliegt und dort verschwindet. Dorothee, seine Mutter, bittet seinen besten Freund, ihn zu finden – irgendwo in Asien. Und er verabschiedet sich von seiner Freundin und fliegt Felix […]

Read More

Juan Moreno: Tausend Zeilen Lüge

Juan Moreno: Tausend Zeilen Lüge. Das System Relotius und der deutsche Journalismus

Juan Moreno: Tausend Zeilen Lüge. Das System Relotius und der deutsche Journalismus Ende 2018 gab es ein Erdbeben im deutschen Journalismus. Der Spiegel veröffentlichte ein umfangreiches Statement, dass einer seiner Redakteure und deutscher Journalistenstar, Träger diverser Pressepreise, Claas Relotius, im großen Stil gefälscht hat. Kaum etwas von seinen preisgekrönten Reportagen ist wahr, bei einigen war […]

Read More

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.