Sophie Kinsella: Frag nicht nach Sonnenschein

Sophie Kinsella: Frag nicht nach Sonnenschein

Sophie Kinsella: Frag nicht nach Sonnenschein

Sophie Kinsella:

Frag nicht nach Sonnenschein

Anlass: Ein neuer Kinsella Roman! Ich liebe die! Schön leicht wegzulesen, nett zum mitlachen, genau richtig für zwischendurch. Klar, dass ich den haben wollte, oder?

Inhalt: Katie Brenner aus dem ländlichen England wollte schon immer in London leben und das perfekte Instagram-London-Leben leben. Sie möchte die Karriere, das Haus, den perfekten Mann und die Designerklamotten – am besten alles so wie ihre Chefin Demeter. Die scheint aber trotz Traumleben unglücklich zu sein, verwechselt dauernd ihre Mitarbeiter, verschlampt Termine und Deadlines und lässt sich von Katie, die ihr eigentlich nur ihre eigenen Ideen präsentieren will, den Ansatz nachfärben. Drache! Dann wird Katie sogar noch von ihr gefeuert und muss zurück zu ihrem Dad und ihrer liebenswerten Stiefmutter zurück nach Somerset ziehen. Doch Glück im Unglück-ihre Familie braucht ihre Hilfe beim Entwickeln und Aufbau eines Glampingdorfs auf ihrem Besitz und Katie kann all ihr Wissen über Markenschaffung, Image und prestigepreiseige Produkte einbringen. Bis Demeter mit ihrer Familie da auch aufkreuzt und eins mit der Natur sein will. Perfekt für Katies persönlichen Rachetraum, bis sie merkt, dass Demeters Kinder undankbare Nervtöter sind, ihr Mann eigentlich nach Brüssel will und Demeters Leben eigentlich gar nicht so Instagram-würdig ist, wie gedacht.

Meinung: Das hier ist DAS und ich meine wirklich DAS Buch für alle Berufseinsteiger/Trainees/Diplomanden. Frau selber lebt in WG, hat striktes Essensbudget, trägt Topshop/H&M und die Kollegen vergessen gerne mal, dass ein 10€ Mittagessen=5 selbstgemachte Sandwiches sind und ein Taxi nach der Weihnachtsfeier 20€ nicht für jeden normal ist. Aus der anderen Perspektive: wie schon weise Menschen sagten: bevor du jemanden verurteilst, lauf eine Meile in seinen/ihren Schuhen. Erfolg hat einen Preis(häufig den des Schuldbewusstseins, weil der Kuchen gekauft ist und nicht selbst gebacken, die Kinder nicht pünktlich abgeholt, der Partner sauer, weil mans nicht zur Renigung geschafft hat, obwohl versprochen..).

Für wen: S.o. 😉

 

Frag nicht nach Sonnenschein bei amazon bestellen

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.