Neuanfang in River Bend

Catherine Bybee: Neuanfang in River Bend

Catherine Bybee: Neuanfang in River Bend

Catherine Bybee:

Neuanfang in River Bend

Anlass: Ich mag die Bücher von Catherine Bybee sehr, wie ihr hier schon lesen konntet. Ihr neuestes Buch habe ich als Rezensionsexemplar überNetGalley bekommen, danke dafür!

Inhalt: Melanie kommt zum zehnjährigen Klassentreffen zurück in ihre Heimatstadt River Bend, wie sie es ihren Freundinnen Jo(inzwischen Sheriff der Stadt, wie einst ihr Vater) und Zoe(nun Starköchin) versprochen hat. Doch Melanie ist nicht so erfolgreich geworden, wie im Jahrbuch prophezeit. Sie wurde im Studium schwanger, brach ab, heiratete beinahe einen Mistkerl und hat jetzt ihre bezaubernde 7jährige Tochter Hope, ein äußerst altersschwaches Auto mit Kolbenfresser, und wenig sonst im Gepäck, als sie bei Miss Ginas B&B ankommt. Dort war sie schon früher eher zuhause als bei ihren streitenden Eltern und wird auch wieder mit offenen Armen aufgenommen. Und dann ist da noch der Bauunternehmer Wyatt, der gerne ihr Ritter in schimmernder Rüstung wäre, sich mit Hope anfreundet und nicht davon läuft, als Schwierigkeiten in Gestalt von Melanies aggressivem Ex auftauchen. River Bend steht für Melanie zusammen – doch wird das reichen?

Meinung: Ein herzerwärmend schönes Buch und für mich definitiv ein Tipp, für alle, denen Nora Roberts letzte Bücher zu mystisch-magisch-abgehoben waren. Tolle Charaktere, in die ich mich gut hineinversetzen und für die ich sofort Sympathien entwickelt habe, Spannung und eine Prise Erotik – mehr davon bitte. Zum Glück ist das der Auftakt zu einer Reihe ;-).

Für wen: Enttäuschte Ex-Nora Robert Fans und alle, die ein Wohlfühlbuch suchen.

Neuanfang in River Bend bei amazon bestellen

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.