Mein Jahr mit dir

Julia Whelan: Mein Jahr mit dir

Julia Whelan:

Mein Jahr mit dir

Anlass: Ich durfte Mein Jahr mit dir vorab lesen(es kommt heute heraus und ich hatte es Mitte Dezember in der Post- die Freuden des Bloggerlebens ;-)).

Inhalt: Ella aus Ohio hat hart geschuftet, um als Rhodes-Stipendiatin für ein Jahr nach Oxford zu dürfen und Literatur zu studieren. Angekommen findet sie schnell Freunde, die sich für Oscar Wildes Wiedergeburt halten oder innerhalb von turmhohen Bücherwänden leben und ihr das Gefühl vermitteln, zwar willkommen, aber doch eher wenig bewandert zu sein in den Tiefen der Literaturwissenschaft. Und auch ein Hassobjekt taucht auf: ihr neuer Literaturdozent mit dem unfassbar schlechten Ruf, der jede ihrer Argumentationen zerlegen kann und von dem jede(r) hingerissen ist. Jamie, so sein Name, ist aber mehr als sein Ruf und Hirn und Ella kann dank ihm in das echte Oxford abtauchen – Bälle und Butler inklusive. Und sie findet zu sich und dem, was sie wirklich will jenseits von Wünschen ihrer Eltern und dem, was sie meinte zu wollen sollen. Dazu gibt es Einblicke in amerikanische Politik, sokratische Methode, wunderschöne Zitate an jedem Kapitelbeginn und mehr als eine herzzerreißende Geschichte.

Meinung: Dieses Buch war schuld an Tränen der Rührung an drei aufeinander folgenden Tagen um Weihnachten – und das ist bei mir wirklich selten. Es ist wunderschön, mitreißend, herzzerreißend, hat sympathische Charaktere, starke Protagonisten, hat mich schlauer gemacht(mehrere Eselsohren für Zitate zum Merken) und war überhaupt ganz zauberhaft. Absolute Leseempfehlung!!

Für wen: Jeden an einem Scheideweg, Studenten, Angehörige von Schwerkranken.

Mein Jahr mit dir jetzt bei amazon kaufen


Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.