Die Blumenschwestern

Cathy Hopkins: Die Blumenschwestern

Cathy Hopkins: Die Blumenschwestern

Cathy Hopkins:

Die Blumenschwestern

Anlass: Ich habe mir das Buch hauptsächlich wegen des tollen Covers vom Goldmann Verlag gewünscht und bekommen – macht das nicht sofort gute Laune und den Wunsch, Blumen zu kaufen?

Inhalt: Die drei Schwestern Fleur, Rose und Daisy(damit erklärt sich auch gleich der Titel ;-)) treffen sich nach Jahren des Schweigens bei der Testamentseröffnung ihrer Mutter Iris unter sehr verschiedenen Voraussetzungen wieder. Daisy ist eine leider nicht sehr erfolgreiche Künstlerin, die das Geld aus dem Erbe dringend brauchen könnte, Fleur eine mondäne Schönheit, die ihre gewinnbringenden Scheidungen genutzt hat für eine Immobilienfirma und eigenes Kapital, Rose hat eine solide Karriere, einen Mann und zwei Kinder.

So weit, so von außen betrachtet. Iris hat beschlossen, die Schwestern wieder zusammen zu bringen und vor die Auszahlung des Erbes eine Bedingung gesetzt: sie müssen ein Jahr lang jeden 2. Monat ein Wochenende miteinander verbringen und dort das tun, was ihre Mutter ihnen durch ein Video und einen Begleiter vorgibt. Äußerst widerwillig fügen sich die drei, zu viele alte Kränkungen und Verhaltensmuster lauern da, die keiner mag. Doch sie entdecken vieles neu und alt aneinander in dieser Zeit: Vorurteile, unschöne Wahrheiten, Sehnsüchte und gemeinsames Pläne schmieden und Glück direkt nach “ du bist so wie du immer warst“ Momenten.

Meinung: Hm. Grundsätzlich habe ich diese Schwesterngeschichte um Verlust, sich erkennen und wieder finden schon gemocht. Aber mir kam doch einiges zu kurz. Wie zum Beispiel Fleur: sie war mir im Mittelteil, als sie ihre Angst gestanden hat, sehr sympathisch. Aber dann wurde sie wieder zu einem Abziehbild mit teurer Kleidung und Geld.  Als ich Rose und ihre Beweggründe verstanden habe, wollte ich sie gerne umarmen. Aber bei Dee hat mir völlig der Zug als Mutter gefehlt, mit dem sie eingeführt wurde. Nachdem ihre Tochter am Anfang so wichtig war, tauchte sie nach dem ersten Viertel nicht mehr auf. Wieso? Für mich leider deshalb kein Highlight.

Für wen: Grundsätzlich empfehlenswert für alle, die einen Verlust erlitten haben und nun sich nach der Kraft von Familie und Vergebung sehnen.

 

Die Blumenschwestern bei amazon bestellen

Spread the word. Share this post!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.