Das Böse in deinen Augen – mit Gewinnspiel

Jenny Blackhurst: Das Böse in deinen Augen - mit Gewinnspiel

Jenny Blackhurst: Das Böse in deinen Augen – mit Gewinnspiel

Jenny Blackhurst:

Das Böse in deinen Augen – mit Gewinnspiel

Anlass: Ich habe mir dieses Buch von Bastei Lübbe gewünscht und bekommen, weil ich so viel rosanes und freundliches in letzter Zeit gelesen habe und wieder zurück in die Thrillerecke wollte.

Inhalt: Kinderpsychologin Imogen Reid kehrt nach einem herben beruflichen Rückschlag mit ihrem Mann in das Dorf ihrer Kindheit zurück, wo sie das Haus ihrer lieblosen Mutter geerbt hat. Schon bei ihrer Ankunft macht sie Bekanntschaft mit ihrem späteren Schützling bei Place2Be, der örtlichen Sozialstelle, Ellie Atkinson, einem Pflegekind. Ellie wird von ihrer Lehrerin, einigen Mitschülern und sogar ihrer eigenen Pflegefamilie verdächtigt, unheimliche Kräfte zu haben und Schuld zu sein an diversen merkwürdigen Vorkommnissen in ihrer Umgebung: durchgebrannten Kabeln, Unfällen, Stürzen und ähnlichem. Imogen glaubt nichts von diesen Dingen, stellt sich vor Ellie und kämpft gegen Misstrauen, Mobbing und falschen Freunde, so dass Ellie beginnt, ihr zu vertrauen und sich zu öffnen. Doch dann stirbt eine Lehrerin unter seltsamen Umständen, Imogen muss sich eingestehen, dass sie andere Fälle vernachlässigt hat und Ellie zu nah ist und plötzlich gerät alles außer Kontrolle.

Meinung: War das spannend! Auch wenn ich nicht an übersinnliches glaube, war ich froh, das Buch nur im Hellen gelesen zu haben. Die Frage, ob ein Kind abgrundtief böse sein kann, hat mich auch danach noch umgetrieben und ich würde sie durchaus bejahen.

 

Für wen: Wenn ihr soliden Psychogrusel wollt ohne Blut und Ekel und euch dabei immer wieder umschaut, ob hinter euch wirklich nur die Wand ist, dann empfehle ich „Das Böse in deinen Augen“ heftig.

 

Und nun zum spannenden Teil: In Zusammenarbeit mit Bastei Lübbe darf ich 3 ebook Codes für Die Stille Kammer (auch von Jenny Blackhurst)verlosen, die ihr auf der Bastei Lübbe Homepage einlösen könnt. Beantwortet mir dazu die Frage, ob ihr an Telekinese und Telepathie glaubt und wenn ja, wieso in einem Kommentar hier unter dem Artikel.

Das Gewinnspiel läuft vom 8.5. – 16.5.2018 23:59 Uhr. Viel Spaß und gutes Gruseln!

Spread the word. Share this post!

9 comments on “Das Böse in deinen Augen – mit Gewinnspiel”

  1. Chris Antworten

    Hallo,
    Telekinese und Telepathie wäre an sich ganz schön, aber ich glaube nicht daran…

  2. Aleshanee Antworten

    Hi Franzi!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Ich drücke allen die Daumen 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

  3. Ariana Antworten

    Ich glaube daran. Ich glaube das vieles moeglich ist. There is so much we don’t know.

  4. addi Antworten

    Auch wenn ich der festen Überzeugung bin, das mentale Fähigkeiten noch lange nicht endgültig erforscht und ausgereizt sind, habe ich doch Zweifel daran, das Telekinese möglich ist. Telepathie kann ich mir durchaus vorstellen.

  5. Carina Antworten

    Ich glaube nicht an arg viel Übersinnliches. An Telekinese glaube ich nicht – auch wenn das sicher praktisch wäre. Telepathie ist vermutlich einfach nur das gute Verständnis anderer, die uns besonders nahe stehen. Seelenverwandte also. Und daran glaube ich durchaus.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.