Category Archives: ChickLit

Cathy Bramley: Wie Himbeeren im Sommer

Wie Himbeeren im Sommer

Cathy Bramley Wie Himbeeren im Sommer Anlass: Himbeereis auf dem Titel hilft bei der Hitze! Und ich bekam es als Rezensionsexemplar. Inhalt: Keine Spur von Himbeeren im Buch. Freya (übrigens eine Hauptfigur in der Serie Witches of Eastend, an die ich die ganze Zeit gedacht habe beim Lesen) lebt ein Vagabundenleben, in dem sie jährlich […]

Read More

Emma Sternberg: Fünf am Meer

Fünf am Meer

Emma Sternberg: Fünf am Meer Anlass: Ein Sommer und Meer Roman aus den Hamptons – was will ich mehr bei dem Regen heute? Inhalt: Linn ist mit ihrem Freund seit einer kleinen Ewigkeit zusammen, wartet auf den Antrag, arbeitet in der Firma seiner Eltern und lebt mit ihm in eienr Wohnung, die seiner Familie gehört. […]

Read More

Rosy Edwards: Tinderella

Tinderella

Rosy Edwards: Tinderella Anlass: Ich habe Tinder nie probiert, aber einiges von Freunden darüber gehört – also war ich schwer neugierig, was einem in dieser Welt geschieht. Inhalt: Rosy ist 27, Single unter Paaren, und mit dem Gesamtzustand unzufrieden, wie Bully sagen würde. Ihr wird von einer Freundin Tinder empfohlen und sie verfällt dem ” […]

Read More

Iona Grey: Als unsere Herzen fliegen lernten

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey: Als unsere Herzen fliegen lernten Anlass: Ich habe dieses wunderschöne Paket vom blanvalet Verlag erhalten zum Erscheinen des Buchs und war total begeistert. Inhalt: Stella hat keine Familie und heiratet im London der 40er Jahre ihren Gemeindepfarrer, weil sie sich ein Zuhause und Geborgenheit wünscht. Als der sie aber wie seine Haushälterin behandelt, […]

Read More

Patricia Grasso: Ein Walzer mit dem Prinzen

Ein Walzer mit dem Prinzen

Patricia Grasso: Ein Walzer mit dem Prinzen Anlass: Ich war im Nirgendwo und hatte kein Ersatzbuch dabei – skoobe hat mich hiermit mal wieder gerettet. Inhalt: Lady Samantha Douglas und ihre beiden Schwestern haben leider dank des Pechs ihres Vaters nichts mehr zu bieten außer gutem Aussehen und ihrer Erziehung – und dem Protektorat ihres […]

Read More

Kyra Groth: Pinguine lieben nur einmal

Pinguine lieben nur einmal

Kyra Groth: Pinguine lieben nur einmal Anlass: Ich habe hier neulich schon einmal ein Buch von ihr besprochen, dass ich wirklich gut fand, dieses hier gab es neu auf Skoobe und hatte ein zuckersüßes Cover. Inhalt: Feli ist 20, Anglistikstudentin ohne Zukunftsplan und Single, dazu unzufrieden mit ihrem Körper. Soweit, so Frauenromanklischee, genauso wie: sie […]

Read More

Clara Römer: Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Clara Römer: Der Wahnsinn, den man Liebe nennt Anlass: Nach dem Investmentbank-Irrsinn brauchte ich Herzchen. Viele Herzchen. Mit rosa. Inhalt: Susa ist mit Wolf verheiratet, von dem sie eines schönen Tages erfährt, dass er sie seit Jahren betrügt und eine Tochter mit einer anderen Frau hat. Und wie kommt die Erkenntnis? Wegen eines falsch gelieferten Kühlschranks […]

Read More

Daisy Goodwin: Eine englische Liebe

Eine englische Liebe

Daisy Goodwin: Eine englische Liebe Anlass: Ich liebe Regencyliebesromane, diesen habe ich auf dem Theresienwieseflohmarkt erbeutet. Merkt man, dass ich meinen SUB immer noch konsequent abarbeite? 28 Bücher fehlen dazu noch…das sind bei jetziger Geschwindigkeit etwas weniger als drei Monate, wenn ich ohne Rücksicht auf Verluste einfach immer weiter mache und skoobe und kindle ignoriere. […]

Read More

Debra Macomber: Frühlingsnächte

Frühlingsnächte

Debra Macomber: Frühlingsnächte Anlass: Ich habe hier neulich Band eins besprochen und war schon sehr gespannt auf den nächsten Teil. Inhalt: Wir sind wieder in Cedar Cove im kleinen Bed and Breakfast von Jo Marie Rose und sehen ihr zu, wie ihre Trauer um ihren Mann langsam weniger wird, als die Zeit vergeht und neue […]

Read More

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.