Tag Archives: Anspruch

Fieber am Morgen

Peter Gardos: Fieber am Morgen Anlass: Ich hatte in den Buchtipps der myself( denke ich) davon gelesen und es in der Bibliothek bestellt. Inhalt: Es ist eine Herkunftsbiographie – Gardos Eltern lernten sich als Überlebende von KZs durch einen Briefwechsel kennen- er, ein Ungar mit schwerem Lungenleiden, hatte in der Hoffnung auf “die Eine” an […]

Read More

Die Stellung

Meg Wolitzer: Die Stellung Anlass: Es wurde hoch gelobt in der Elle – das ist für mich immer ein Qualitätsindiz. Inhalt: In den 70ern schreibt ein Paar den ultimativen Ratgeber für körperliche Erfüllung in der Partnerschaft – und schockiert damit seine vier Kinder, die das Buch per Zufall im elterlichen Schrank entdecken. Das Buch schlägt […]

Read More

Anspruch

Ich lege zwar auch bei meinen rosa und düsteren Büchern Wert auf komplexe Figuren und eine logische Handlung mit Entwicklungen – aber die Bücher in dieser Kategorie sind doch etwas anderes. Hier geht es eher um soziologische Beobachtungen, das, was große Literatur genannt wird, auf Kanon-Listen steht oder ähnliches – quasi der Empfehlungsteil, der einen […]

Read More

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.