Monthly Archives: Juni 2016

Lucinda Riley: Der Engelsbaum

Der Engelsbaum

Lucinda Riley: Der Engelsbaum Anlass: Ich habe es bei einem Hofflohmarkt ergattert und nun fiel mir nach fünfzig Seiten auf, dass ich es schon kenne – macht aber nichts, gute Geschichte bleibt gute Geschichte. Inhalt: Die Geschichte springt in drei Zeitebenen: 1985, was hier Jetzt-Zeit ist, 1945 und die 50er/60er. 1945 lernen wir Greta und […]

Read More

Ane Riel: Blutwurst und Zimtschnecken

Blutwurst und Zimtschnecken

Ane Riel: Blutwurst und Zimtschnecken Anlass: Kleine Krimiobsession im Hause franzi-liest als Kontrast zur Hitze draußen…Liebesschwüre auf Papier bei über dreißig Grad ertrage ich selten gut. Inhalt: Jeder in Liseleje mag Judith und ihren Pudel Hannibal, die grauhaarige Dame mit den besten Zimtschnecken und den süßen wohlerzogenen Hund, die immer ein nettes Wort für alle […]

Read More

Luis Sellano: Portugiesisches Erbe

Portugiesisches Erbe

Luis Sellano: Portugiesisches Erbe Anlass: Ich habe das Cover als sehr stimmungsvoll empfunden, war noch nie in Lissabon, wollte aber immer mal hin – und das reichte mir, um mich von Allgäuer Krimis ab- und portugiesischen zuzuwenden. Inhalt: Henrik Falkner ist ausgeschiedener Kommissar, den seit seine Frau von einem Junkie totgefahren wurde, ist er für […]

Read More

Volker Klüpfel/ Michael Kobr: Laienspiel

Laienspiel

Volker Klüpfel/ Michael Kobr: Laienspiel: Kluftingers vierter Fall Anlass: Wie ihr schon mehrfach lesen konntet, bin ich ein Fan von Kommissar Kluftinger. Diesen vierten Fall von ihm hatte ich noch nicht gelesen, als ich das Buch auf den Münchner Hofflohmärkten in Grosshadern entdeckte. Inhalt: Kommissar Kluftinger wird abends von einer Probe des Laientheaters zu einer […]

Read More

Fritzi Sommer: Alte Ziegenwiese

Alte Ziegenwiese

Fritzi Sommer: Alte Ziegenwiese Anlass: Ich liebe Krimis mit Heimatbezug, wie ihr wisst – aber ermittelnde Tiere sind noch viel cooler! Inhalt: Victor, Wilma und Henri sind Möpse, die bei der Anwältin Josi und ihrem Freund Florian leben. Wilma schläft und isst als Hauptbeschäftigung, Victor schaut Wer wird Millionär und ist schlauer als die Kandidaten […]

Read More

Oliver Hilmes: Berlin 1936

Berlin 1936

Oliver Hilmes: Berlin 1936 Anlass: Wie ihr in letzter Zeit gemerkt habt, habe ich aktuell ein Faible für echte Geschichtsschreibung und plastisch erzähltes. Inhalt: Die Berliner Olympiade 1936 wird hier beschrieben in tageweisen Abschnitten – spannend ist daran, dass wir nicht nur wissen, wer an welchem Tag in welcher Disziplin antrat und gewann – untermalt […]

Read More

Julia Navarro: Alles, was die Zeit vergisst

Alles, was die Zeit vergisst

Julia Navarro: Alles, was die Zeit vergisst Anlass: Die Besprechung auf der Rückseite kündigt eine Jahrhundertsaga im Stil von Isabel Allende an und ich liebe epochale Familiengeschichten. Inhalt: Der glücklose Journalist Guillermo erhält von seiner Tante den Auftrag, die Lebensgeschichte seiner Urgroßmutter Amelia herauszufinden und aufzuschreiben. Diese verschwand im Madrid der 1930er Jahre anscheinend spurlos […]

Read More

Rosy Edwards: Tinderella

Tinderella

Rosy Edwards: Tinderella Anlass: Ich habe Tinder nie probiert, aber einiges von Freunden darüber gehört – also war ich schwer neugierig, was einem in dieser Welt geschieht. Inhalt: Rosy ist 27, Single unter Paaren, und mit dem Gesamtzustand unzufrieden, wie Bully sagen würde. Ihr wird von einer Freundin Tinder empfohlen und sie verfällt dem ” […]

Read More

G.A. Aiken: Wolf Diaries

Wolf Diaries

G.A. Aiken: Wolf Diaries Anlass: Ich habe von ihr ein paar der Drachenromane gelesen und als ich dieses “3 Romane in einem Band” Buch entdeckt habe beim Bibliotheksflohmarkt, musste es einfach mit. Inhalt: Es sind drei zeitlich aufeinander aufbauende Romane über die Freundinnen Sara, Miki und Angi, die in jeweils einem Band ihren Partner finden […]

Read More

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.